Referenzen

Maschinenbau

2012 - Renk AG, Augsburg

Erweiterung und Modernisierung Zentrallager Augsburg. Umstellung von „Mann zur Ware“ auf „Ware zum Mann“ Kommissionierung.
  • Umbau Gassen 1 - 4 für Paletten mit Neulieferung von 4 RBG und automatisierter Vorzone mit 2 Kommissionier- plätzen
  • Umbau Gassen 5 - 6 vom manuell bedienten Fachbodenregal auf ein vollautomatisches Tablarlager mit Neulieferung von 2 RBG und automatisierter Vorzone mit 2 Kommplätzen
  • Tablargröße: 925 x 610 mm
  • Tablargewicht:150 kg
  • Neubau 1-gassiges Hochregallager in Silokonstruktion mit doppeltiefer Palettenlagerung
  • Umbauten im laufenden Betrieb
  • Neulieferung von 2 Lagerliften mit 120 Tablaren
  • Lagerverwaltung über SAP mit direkter Schnittstelle zu de SPS-Steuerungen
  • Lagerkapazitäten: Palettenlager Bestand: 4.800 Stellplätze Palettenlager Neubau: 2.700 Stellplätze Tablarlager: 8.000 Stellplätze
  • Maße HRL 50 x 25 x 15/24 m (L x B x H)

2012 - Hasco Hasenclever, Lüdenscheid

Doppelt-tiefes Hochregallager mit FTS-Anbindung Einbaulager mit 2-fach tiefer Palettenlagerung Entstapel-Stapelfunktion und direkter Produktions- und Versandversorgung über FTS.

  • 1-gassiges vollautomatisches Palettenlager für firmeneigene Paletten
  • Maße HRL ca. 35 x 4,5 x 16,5 m (L x B x H)
  • 3.120 Paletten-Stellplätze
  • Versorgung der Ein- und Auslagerstiche mit FTS
  • Doppelmast-Regalbediengerät, formschlüssig gezogen
  • Vollautomatische Stapelung und Entstapelung der Paletten
  • Staustrecke für Paletten unterschiedlicher Größe
  • HiLIS steuert und verwaltet Fördertechnik und Lagertechnik
  • Schnittstelle zu SAP und FTS

2012 - Tente-Rollen GmbH, Wermelskirchen

Modernisierung 2-gassiges automatisches Hochregallager.

  • Modernisierung 2 Regalbediengeräte mit neuem Teleskoptisch, neuer Sensorik und Umstellung SPS-Steuerung auf S7
  • Sanierungsumfang Fördertechnik: Austausch der SPS-Steuerung Neuer Verteilerwagen mit 2 Lastaufnahmemitteln Zwei neue Kippvorrichtungen Austausch HiLis-Materialflussrechner

Sempell AG, Korschenbroich

2011 - Neubau Kanallager mit multifunktionalen Arbeitsplätzen

Einbaulager mit bis zu dreifachtiefer Palettenlagerung und direkter Produktions- und Versandversorgung über Kanalfahrzeug.

  • 1-gassiges Kanallager mit Akku-betriebenem Kanalfahrzeug (AKF)

  • 1.654 Palettenstellplätze

  • Maße: ca. 52 x 8 x 8 m (L x B x H)

  • Versorgung der 20 Arbeitsplätze mit AKF

  • Doppelmast-Regalbediengerät, formschlüssig gezogen

  • „Schwimmende“ Zentrierhilfe auf AKF

  • Zugang über Fördertechnik durch Personenschutz-Lichtschranken mit Muting-Funktion, Zaunelementen und Netzen abgesichert

  • Hi LIS steuert und verwaltet Fördertechnik  und Lagertechnik

  • Schnittstelle zu SAP

     

Hörmann intra Logistics System:
Module: LINK_SAP, WMS, MFC, PLC, VISU

 

Voith Turbo GmbH & Co.KG, Crailsheim

2007 - Automatisierung des Hochregallagers

Crailsheim automatisiert mit Hörmann Logistik das bestehende manuelle Hochregallager und installiert neue Kommissionierplätze sowie eine vorgelagerte Kommissionierzone. Die bisher mannbedienten Regalbediengeräte wurden durch vollautomatische RBGs nach dem Prinzip "Ware zum Mann" ersetzt.
Die Verwaltung, Steuerung und Visualisierung der verschiedenen Lagereinheiten übernimmt das Hörmann intra Logistics System Hi LiS.
Im Mai 2007 wurde das Re-Engineering-Projekt abgeschlossen.

Uhlmann PAC-Systeme GmbH

2006 - Modernisierung eines Tablarlagers

Modernisierung eines eingassigen Tablarlagers zur Montageversorgung im laufenden Betrieb. Lagerverwaltungssystem mit Schnittstelle zu SAP R/3 sowie die komplette Steuerungstechnik wurden mit Hi LIS realisiert.

Voith Paper GmbH, A-St. Pölten

2006 - Automatisches Tablarlager zur Montageversorgung

Ersetzen eines bestehenden Lagers durch den Neubau eines automatischen Tablarlagers.

  • Eingassiges Tablarlager mit 2.268 Tablaren

  • Tablargröße: 1.300 x 620 x 150 mm

  • Tablargewicht: 250 kg

  • Tablare mit bis zu 60 Inneneinteilungen

  • Verwalten mehrerer Artikel pro Tablar mit entsprechender Visualisierung

  • Ergonomisch gestalteter WzM-Kommissionierplatz

  • RBG mit Ziehvorrichtung und einer Leistung von 68 DS pro Stunde

     

Hörmann intra Logistics System:
Module: LINK_SAP, WMS, MFC, PLC, VISU

 

Voith Paper Heidenheim

2006 - Neubau eines automatischen Palettenlagers zur Montageversorgung

 

Hochregallager mit Kommissionierplätzen zur effektiven Just-in-Time- und Just-in-Sequence-Versorgung der Vormontage und Montage.

  • Zweigassiges HRL mit einfachtiefer Lagerung

  • Verwaltung von bis zu 30 Artikeln pro Ladeeinheit

  • 4 Ware-zum-Mann-Kommissionierarbeitsplätze

  • Priorität der Aufträge kann durch den Hallenmeister geändert werden

  • Verwaltung von mehreren manuellen Lagern

     

Hörmann intra Logistics System:
Module: LINK_SAP, WMS, MFC, PLC, VISU

 

SATA Farbspritztechnik GmbH  Co.KG

2001 - Neubau AKL und Palettenlager

Referenzfilm SATA

Flexible und auftragsbezogene Warenbereitstellung, Montage und Versand.

  • Integriertes Intralogistiksystem für Fertigung, Montage, Kommissionierung und Versand

  • Verbindende Behälterfördertechnik für alle Bereiche

  • Zentrales 3-gassiges automatisches Kleinteilelager für 10.000 Artikel mit 10.260 Plätzen für die Lagerung von Rohteilen, Baugruppen und Fertigprodukten

  • 3 Behältergrößen mit bis zu 8 Unterteilungen für die Lagerung verschiedener Artikel in einem Behälter

  • Über Fördertechnik angebundene Montage- und Kommissionierplätze

  • Automatisches Palettenlager für Nachschub mit 477 Stellplätzen

  • Schonender Materialtransport

  • 330 Ein-/Auslagerungen pro Stunde

     

Hörmann intra Logistics System:
Module: LINK, WMS, MFC, PLC, VISU

 

TENTE GmbH, Wermelskirchen

1997 - Modernisierung eines 4-gassigen Hochregallagers

Austausch von 4 manuellen Regalbediengeräten gegen vollautomatische Geräte, Neulieferung der Fördermittelanlage, Vorrichtungen für stückgenaues Kommissionieren aus Stahlboxen, Steuerung, Materialflussrechner. Umbauten im laufenden Betrieb . Windows NT, Datenbank ORACLE.

Uhlmann PAC-Systeme GmbH, Laupheim

1997 - Neubau eines eingassigen Tablarlagers

Lieferung von Regal, RBG, Fördertechnik, Steuerung, Lagerverwaltungssystem als Generalunternehmer.
Client/Server, Windows NT, Datenbank ORACLE objektorientiert, Schnittstelle zu SAP/R3.